Daily Archives: Februar 2, 2016

Über falsche Schlangen und Schlangenbeschwörer.

Published by:

Liebe Frauen,

Profilbild_Schlangenbeschwörer_02022016_bearbeitet

yvonne-borowiak.com FABELHAFT leben!

es gibt viele Neider auf der Welt. Falsche Schlangen, die nur sich selbst sehen und darauf warten andere für ihre Zwecke zu schädigen. Oft sind sie in den Chefetagen zu finden. Skrupellos, egoistisch und ohne Mitgefühl setzen sie ihre eigenen Interessen auf Kosten der Mitarbeiter durch. Wer nicht funktioniert, wird aussortiert. Wer die Wahrheit spricht, wird versucht mundtot zu machen.

Kurzzeitig ist dies ärgerlich. Jedoch musst du das letztlich nicht persönlich nehmen. Angebrachte Kritik nimm in dir auf und überdenke sie. Jedoch offensichtliches, strategisches Dich-Schädigen-Wollen durchschaue und handel offensiv. Die falschen Schlangen kannst du bedauern, denn sie werden nie zufrieden mit sich und ihrem Leben sein. Sie haben oft kein erfüllendes Leben und sind Gefangene ihres eigenen Status, den sie mit allen Mitteln verteidigen oder ausbauen wollen. Deshalb haben sie wenig Lebensqualität. Sie sind einsame, unzufriedene und oft dauergestresste Wesen, denen der schlechte Charakter an der zerknitterten Gesichtshaut abzulesen ist.

Werde mit stolzer Weiblichkeit zum Schlangenbeschwörer!

Wie kannst du nun, liebe Freundin, mit diesen falschen Schlangen umgehen?

1. Durchschaue ihr falsches Spiel und gehe bewusst damit um. Du hast dir nichts vorzuwerfen und kannst dich im Spiegel angucken. Das falsche Spiel wundert dich kurz, doch dann zaubert es dir ein Lächeln auf das Gesicht. Denn was wollen sie denn tun? Falsche Schlangen können dich nicht wirklich schädigen, höchstens einen Wandel initiieren, von dem du letztlich profitieren wirst.

2. Mache dir deinen Wert bewusst und nutze die neue Situation als Chance für Veränderung. Du kennst deinen Wert! Da du weißt, dass du als Mensch wertvoll bist und weißt, wo du stehst und was du willst. Du hast eine klare Haltung allem gegenüber, was an dich herangetragen wird. Was soll dir also passieren? Außer Wandel? Nutzen diesen Wandel als Chance zur Optimierung deines FABELHAFTEN Lebens!

3. Lasse dich nicht vergiften. Sondern bewahre dir deine Herzlichkeit, Leichtigkeit und Authentizität. Letztlich ist doch das miese Verhalten anderer nicht dein Problem. Sie haben keine Macht über deine Lebenseinstellung, Gefühle und Gedanken. Sie können dich nicht erschüttern oder umwerfen, denn du ruhst in dir selbst. Ein Gewittert zieht vorüber. Menschen kommen und gehen, doch du bleibst. Chefs kommen und gehen, doch du bleibst. Jobs kommen und gehen, doch du bleibst. Du bleibst und ruhst in dir selbst, weil du stolze Weiblichkeit besitzt!

Du wirst sehen, wie schnell diese falschen Schlangen aus deinem Leben verschwinden. Und wenn auch nur, weil sie dich einfach nicht berühren. Lasse sie reden, agieren und sich winden. Sie sind letztlich unbedeutend für dich und dein Leben. Sie haben keinerlei Macht über dich oder dein Glück. Weil du in dir selbst ruhst und weißt, was du wert bist. Und weil du Wandel als Gewinn empfindest.

Deinen Wert kann dir keiner nehmen. Im Gegenteil: Du glänzt und leuchtest noch heller im Schatten dieser sich windenden Schlangen. Diese vergiften sich letztlich selbst oder gegenseitig mit ihrem falschen Spiel. Da brauchst du nichts dazu tun.

In diesem Sinne wünsche ich dir eine starke Haltung, die deinen Wert wiederspiegelt und dir hilf, dein FABELHAFTES Leben zu führen!
Herzlichst,
eure Yvonne

206123_286401328125682_842953022_n

Yvonne Borowiak, M.A. soc. Personalberaterin – Dozentin – Coach

Folge mir auf Facebook: www.facebook.com/fabelhaftleben

Magst du mehr von mir lesen? So trage dich in meinen NEWSLETTER ein: